Archiv des Autors: gklinkmann

Grails 4.0: das Groovy Webframework in neuer Version

Graeme Rocher (OCI Grails & Micronaut Product Lead and Principal Software Engineer) hat gestern bekannt gegeben, dass das Groovy basierte Webframework Grails jetzt in der neuen Major 4.0 zur Verfügung steht. Unter der Haube wurden aber nicht nur die Dependencies aktualisiert, bei denen sich Grails jetzt auf Spring 5.1, Spring Boot 2.1, Java 8, Hibernate […]

FFMPEG: M4B AUDIO NACH MP3 KONVERTIEREN

Wie man von mp3 zum Apple Audio Codec (aac) gelangt habe ich schon in diesem Artikel beschrieben. Umgekehrt funktioniert es natürlich auch. Voraussetzung ist auch hier die Installation von ffmpeg über brew. Der Befehl für die Konvertierung hat diesen Aufbau: Die Qualität lässt sich dabei über den Parameter -ab steuern.

Tooltip: absoluten Pfad einer Datei in atom ermitteln

Gerade für Markdown ist atom mein Editor der Wahl. In letzter Zeit habe ich ein, zwei Mal den absoluten Pfad einer Datei benötigt. Er wird einem zwar als Wert in der Statuszeile angezeigt, doch ich habe auf Anhieb keine Grundfunktionalität von atom gefunden, die mir den Wert auch zur Weiterverarbeitung bereitstellt.Dabei ist es eigentlich so […]

pandoc – freie Konvertierung von Textformaten

Markdown als Text Markup Format erfreut sich großer Beliebtheit. Trotzdem gibt es immer noch Informationen, die man gern dorthin überführen möchte. Bei der Suche nach einem Tool, das einem bei der Konvertierung unterstützt, hofft man innerlich auf ein Stück open source Software, das gut gepflegt ist und nicht nur Markdown unterstützt. Pandoc ist hier das […]

AdminLTE 3 mit Boostrap 4

AdminLTE beschreibt sich selbst als bestes open source admin dashboard & control panel theme. Dem ist nichts hinzuzufügen. Ausgestattet mit einer MIT Lizenz bietet es ein responsive Design auf Basis von HTML5 und CSS3, das mit allen aktuellen Browsern kompatibel ist und den Gedanken des Mobile first Designs verfolgt. Die aktuelle Version AdminLTE 2 nutzt […]

Postman – eine App zur API Entwicklung

Für viele wird diese Tool Empfehlung ein alter Hut sein. Gestartet als Chrome Erweiterung ist Postman zu einem der bekanntesten Werkzeuge bei der Entwicklung von Web APIs geworden. Mit den Collections (ausführbare API Beschreibungen), den Workspaces (zum kollaborativen Arbeiten) und Built-In Tools (zum Debuggen und Testen) ist es weit mehr als ein reiner http client. […]

httpbin – a public restful webservice

Mit HTTPie habe ich im letzten Post einen http client zum Testen von Webservices auf der Kommandozeile vorgestellt.Der restful Webservice httpbin ist das Gegenstück auf der Serverseite. Mit ihm lassen sich http Methoden, Authentifizierungsfunktionen, Status Codes und vieles mehr überprüfen. Das auf github gehostete Projekt lässt sich über Docker auch lokal nutzen.