tail -f für Windows

Es gibt viele Unix Befehle, die mir auf der Windows Kommandozeile fehlen. Die Powershell schließt hier viele Lücken. Auch die, um eine Logdatei fortlaufend mitzulesen, während sie geschrieben wird. Unter Unix gibt es dafür den Befehl tail -f. Das Windows Equivalent ist:

Get-Content my.txt -Wait

Unter XP muss die Powershell allerdings auf der Kommandozeile explizit aufgerufen werden. Wer sich (wie ich) mit der Powershell nicht anfreunden kann, nutzt cygwin.

via: eggheadcafe.com

ein Kommentar

  1. oder einfach die wichtigsten Unix-Kommandos unter Windows installieren, wie eben auch tail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: