Digitalkamera gesucht

Nachdem unsere Digitalkamera (Samsung L830) durch etwas dänischen Strandsand ihren Dienst quittiert hat, bin ich auf der Suche nach einer neuen Kamera.

Wichtig sind mir folgende Eigenschaften:

  • gute Bilder ohne Farbrauschen auch bei weniger guten Lichtverhältnissen
  • schneller Auslöser
  • gute Verarbeitung
  • lange Akkulaufzeit

In die engere Auswahl sind die Canon Digital IXUS 90 IS und die Panasonic Lumix DMC-FS15 gekommen.


Bildquelle: http://www.amazon.de

Habt Ihr Erfahrungen mit einem der beiden Modelle oder könnt Ihr eine andere Kamera empfehlen?
Ich bin für jeden Kommentar dankbar.

6 Kommentare

  1. Wolfgang · · Antwort

    Hi,

    ich selber bin auch auf der Suche nach einer neuen Kamera, die IXUS 90 IS habe ich auch in die nähere Auswahl gezogen.

    Ich bin gespannt wie du Dich entscheidest!

    servus

  2. Ich kann die PowerShot A710 von Canon empfehlen.
    Wir haben die nun schon glaub 2 Jahre und mittlerweile ist diese auch bezahlbar. Sage und schreibe 380 Euronen mussten wir damals dafür berappen, jetzt gibt es die bei Amazon (jedoch gebraucht) für um die 150Euro.

    7Mio Pixel, 2,5″Zoll Display und jede Menge Schnick und Schnack : )

  3. @Mario: Das wichtigste sind mir gute Bilder, gerade auch in Räumen, wo viele kompakte Digitalkameras zu Farb- und Bildrauschen neigen. In der Produktbeschreibung können viele Kameras mit nicht optimalen Lichtverhältnissen umgehen, aber in der Realität sieht das immer anders aus. Wie sind da Deine Erfahrungen mit der PowerShot A710?

  4. Ich habe für meinen Vater die IXUS 80IS (ich glaube ein früher Vorgänger der 90IS) gekauft. Einziges Manko bisher: die Bedienung ist aufgrund der doch recht kleinen Bedienelemente gewöhnungsbedürftig. Wem das nicht stört macht mit den Kameras der IXUS-Reihe meiner Meinung nach nichts falsch.

    Großartige Heldentaten in Bezug auf die Bildqualität in Räumen darf man von Kompakten allerdings nicht erwarten…wobei die IXUS subjektiv noch vergleichsweise gut wegkommt.

  5. @gklinkmann:
    Wie gesagt ich bin eigentlich sehr zufrieden mit der Kamera, es gibt zwar öfter mal rote Augen und auch bei den Lichtverhältnissen gibt es in dunkleren Umgebungen auch keine besonderen Ergebnisse, aber da greife ich meist zu Photoshop um das Bild den letzten Schliff zu geben (Wenn es denn ein wichtiges war).
    An eine Spiegelreflex kommt diese auf keinen Fall ran, dafür ist sie aber klein und handlich : )

  6. @Mario: Was die Bildqualität betrifft, führt kein Weg an einer Spiegelreflexkamera vorbei. Doch aufgrund der Größe und des Gewichts eignen sie sich nicht als ständiger Begleiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: