freie Audio und Video Player für den eigenen Webauftritt

YouTube und MySpace sind wohl die bekanntesten Websites, in denen Video und Audio Player integriert sind. Bei Einigen von Euch könnte es den Wunsch aufkommen lassen, auch so ein nettes Feature in die eigene Website einzubetten.
Diese Player sind meist im Adobes Flash Format implementiert. Die einfachste Möglichkeit einen Player zu integrieren, ist z.B. einen Film auf YouTube hochzuladen und dann das generierte HTML Fragment in die eigene HTML Seite zu kopieren.
Doch nicht immer möchte man das dann sichtbare YouTube Logo auf seiner Seite haben. Dann bietet sich als Alternative für den YouTube Player der Flowplayer an. Diesen Flash Video Player kann man kostenlos in seine Seite integrieren. Die Auflagen dafür, sollte man aber beachten und einhalten.

Die Auswahl an freien Audio Playern im Webformat ist etwas größer. Einen guten Überblick bietet der Blogeintrag bei designpicks.de. Dazu gehören:

ein Kommentar

  1. Vielen Dank für deinen Artikel, die Links haben mir sehr weitergeholfen.
    Gruss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: