Apache DS Studio – Eclipse Plugins für LDAP Zugriff

Eclipse ist die Entwicklungsumgebung meiner Wahl, vor allem durch die zahllosen Plugins, die sich nahtlos in die IDE integrieren. Was mir bis jetzt fehlte war ein Plugin, mit dem ich auf LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) Server zugreifen konnte.

Die Plugins vom Apache DS Studio schließen diese Lücke. So sind unter anderem:

  • ein LDAP Browser
  • ein LDIF Editor
  • ein ACI Editor Plugin für Apache Directory Server
  • ein Schema Editor
  • ein Apache DS Konfigurations Plugin

im Plugin enthalten. Die Installation erfolgt am einfachsten über die Update URL: http://directory.apache.org/studio/update/1.x.

Apache DS Studio unterliegt der „Apache Software License Version 2.0“ und kann somit frei auch in kommerziellen Projekten eingesetzt werden. Und wer noch keinen LDAP Server sein eigen nennt, der kann sich bei der Gelegenheit gleich den Apache Directory Server anschauen.

Apache DS Studio Screenshot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: