Java ist auch eine Insel – 6

Vielen dürfte das Open Book vom Galileo Verlag bekannt sein. Nun gibt es, wie ich heute im Informatik Studenten Blog gelesen habe, eine neue Auflage, die die Neuerungen betrachtet, die Java 6 mit sich bringt.

Java ist auch eine Insel - 6

Zitat aus dem Vorwort des Buches:
„Logische Neuerungen ergeben sich durch Java 6: Es gibt Symbole in der Tray, Splash-Screens, eine standardisierte Web-Service-API – inklusive kleiner HTTP-Server –, ein JavaScript Interpreter erlaubt das Starten von JavaScript-Programmen, die Console ermöglicht mit Passwort-eingabe, und weiteres. Zudem ist in das JDK 6 ist eine komplette Datenbank, JavaDB (basierend auf Apache Derby), integriert.“

Das Buch gibt es als Download im HTML Format und in einer online Version. Alle Beispiele gibt es als 6 MB großen Download, der einen kompletten Eclipse Workspace enthält.

Link zum Buch:
http://www.galileocomputing.de/openbook/javainsel6/index.htm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: